Musikfest von Menschen mit Behinderung

Musikfest von Menschen mit Behinderung

Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die von Carmen Würth im Jahr 2013 initiiert wurde, steht das gemeinsame Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung - mit der Musik als verbindendes Element.

Am Samstag, 6. Juli 2019 um 11 Uhr zeigen Musikgruppen aus sonderpädagogischen Einrichtungen aus der Region bereits zum vierten Mal ihr musikalisches Können.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung "Sigfried Anzinger: Blick zurück und nach vorn" im Museum Würth und auf dem Museumsvorplatz (bei schlechtem Wetter im Alma-Würth-Saal) in Künzelsau-Gaisbach bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG statt.